Aktuelles

Neubau an der Otto-Hahn-Straße wird an das Kanalnetz angeschlossen

Für den Anschluss des Neubaus an die öffentliche Kanalisation wird die Durchfahrt über die Otto-Hahn-Straße vom 28.09. bis voraussichtlich 02.10.2020 nicht möglich sein. Aufgrund der Tiefe der Hauptleitung und der vorhandenen Straßenbreite wird dieser Teilabschnitt gesperrt.


In der Bauzeit wird eine Umleitung über die Robert-Koch-Straße in die Max-Planck-Straße, sowie die Einsteinstraße ausgeschildert sein.


Für die zu erwartenden Beeinträchtigungen während der Bauphase bittet die Abwasserbetrieb TEO AöR um Verständnis.