Ausbildung

Wir schaffen Chancen durch Aus- und Weiterbildung!

Wer wie der Abwasserbetrieb TEO auf qualifizierte, kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angewiesen ist, muss selbst mit großem Engagement junge Menschen ausbilden. Dabei bieten wir mit dem Ausbildungsberuf „Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)“ einen auf die Zukunft ausgerichteten, anspruchsvollen und abwechslungsreichen Beruf im Umweltschutz. Unsere Auszubildenden lernen die unterschiedlichsten Verfahrenstechniken kennen, arbeiten mit verschiedenen Teams in unseren Entsorgungsgebieten zusammen und erhalten so solides Fachwissen in allen unseren Standorten und an all unseren Anlagen.

Die attraktive Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes.

GEMEINSAM FÜR UMWELT- UND GEWÄSSERSCHUTZ

Machen Sie mit

Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

Ausbildungsbeginn 01.08.2022

 

WAS SIE ERWARTET

  • Steuerung und Kontrolle von Prozessabläufen der öffentlichen Abwasseranlagen unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen dazu gehören neben dem Kanalsystem, den Pumpwerken, den Sonderbauwerken, auch die Kläranlagen mit ihren mechanischen, biologischen und chemischen Aufbereitungsstufen
  • Instandhaltung und Überwachung der elektro-/technischen Abwasseranlagen
  • Laboranalytik in den Prozessen der Abwasserreinigung
  • Anwendung von IT-gestützten Prozessleittechniken


WAS WIR ERWARTEN

  • Fachoberschulreife vorausgesetzt
  • Interesse an Umwelt und Umwelttechnik, Mathematik, Naturwissenschaften
  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit,
  • erste handwerkliche Qualifikation und EDV-Grundkenntnisse wünschenswert


WAS WIR BIETEN

  • eine Ausbildung in einem abwechslungsreichen, zukunftsorientieren und nachhaltigen Beruf im Umweltschutz,
  • Arbeit mit fortschrittlichster Technik und verschiedenen Verfahrenstechniken auf Kläranlagen unterschiedlicher Größe für eine qualifizierte Ausbildung,
  • attraktive Ausbildungsbedingungen nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes bei einem modernen, interkommunalen Unternehmen vor Ort

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Jelena Löwen unter der Tel.-Nr.  02504 / 93035 27 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 28.02.2022 an:
Abwasserbetrieb TEO AöR / Bahnhofstr. 48 / 48291 Telgte / bewerbungen(at)abwasserbetrieb-teo.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme, die selbstverständlich diskret behandelt wird.

Die Auswahlentscheidung erfolgt unter Beachtung der Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes und für Schwerbehinderte und den Schwerbehinderten gleichgestellte Menschen unter Beachtung der Bestimmungen des SGB IX.

Hinweise zum allgemeinen Datenschutz sowie der Informationspflicht in Bezug auf die personenbezogenen Daten finden Sie unter: https://www.abwasserbetrieb-teo.de/datenschutz.html